Postdocs

Aktuelles

Die Landesregierung hat zur Förderung von Open Access in Schleswig-Holstein einen landesweiten Publikationsfonds für Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler aufgelegt. Dank diesem können ab sofort an der Christian-Albrechts-Universität Publikationsgebühren komplett bis zu 2.000 € (inkl. Steuer) übernommen werden, sofern die hier genannten Kriterien erfüllt werden.

Am 1. März findet die Veranstaltung Academic career paths in Germany and their legal ramifications statt, welche Nachwuchswissenschaftler_innen über Karrieremöglichkeiten an deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen informiert. Ausführliche Informationen können Sie hier finden.

Die Medizinische Fakultät der CAU bietet im Rahmen ihrer Intramuralen Forschungsförderung verschiedene Fördermöglichkeiten an.

Die Volkswagenstiftung schreibt bis zum 1. Juni 2017 ihre Lichtenberg-Professuren aus, mit denen junge Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler für fünf bis acht Jahre unterstützt werden, neue und interdiszilpnäre Forschungsprojekte durchzuführen. Ausführliche Informationen können Sie  hier finden.