Postdocs

Mentoringprogramm: I@I Mentoring

Das Programm „I@I Mentoring“ (Inflammation at Interfaces) richtet sich explizit auch an männliche Miglieder des Excellenzclusters „Entzündungsforschung". Außerdem steht „I@I Mentoring“ nicht nur Postdocs offen, sondern auch bereits Promovierenden. hier weiterlesen

„Die intensive Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit und die Planung des weiteren Karrierewegs sollten früh beginnen“, so Professor John Baines, der im Cluster als Vertrauensperson für den wissenschaftlichen Nachwuchs ein wichtiger Ansprechpartner ist.

Das neue Nachwuchsförderprogramm des Exzellenzclusters „Entzündungsforschung“ soll insbesondere Brücken zwischen den Standorten bauen. Der Cluster ist auf vier Standorte in Schleswig-Holstein verteilt: Borstel, Kiel, Lübeck und Plön.

Zur Website von I@I Mentoring