Postdocs

Weiterbildung und Personalentwicklung für CAU-Postdocs

Wissenschaftliche Weiterbildung

Die Stabsstelle Wissenschaftliche Weiterbildung der CAU bietet im Bereich „Hochschulpersonal aus Wissenschaft und Lehre“ ein speziell auf die Zielgruppe der Postdocs zugeschnittenes Fortbildungsprogramm: Es geht vor allem um Unterstützung in den Bereichen Karriereentwicklung, Führungskompetenz und Weiterentwicklung des eigenen Lehrprofils. hier weiterlesen

Personalentwicklung an der CAU

Durch Personalentwicklung und betriebliches Gesundheitsmanagement werden Arbeitgeber der Verantwortung gegenüber ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gerecht, diesen zum Beispiel geeignete Rahmenbedingungen für die Erreichung einer hohen Arbeitsqualität und Arbeitszufriedenheit zu stellen. Diese Verantwortung möchte die CAU auch für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen. Es sollen neben den bereits bestehenden Strukturen kompetenzerweiternde und ressourcenstärkende Projekte implementiert werden, die Einfluss auf unseren Arbeitsalltag nehmen. hier weiterlesen

Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe)

Die Förderung im Rahmen des Qualitätspakts Lehre ermöglicht es der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel in den Jahren 2012 - 2016, intensiv die Qualität der Lehre und die Betreuung von Studierenden zu verbessern. hier weiterlesen

Graduiertenzentrum

Promovierte, die ihre wissenschaftliche Weiterqualifikation in einer Einrichtung der Universität absolvieren oder von den Fakultäten der Universität promoviert wurden, können bis zum Ablauf von zwei Jahren nach dem Tag des Vollzuges der Promotion Angebote des Graduiertenzentrums nutzen. Darunter fallen auch die Kurse und Veranstaltungen des Qualifizierungsprogramms. hier weiterlesen

Kooperationsangebote der Wissenschaftlichen Weiterbildung mit dem Graduiertenzentrum

Programm "Kompetenzen der Promotionsbetreuung - for professionals 2015/2016"

Jeweils im Wintersemester bieten wir - Graduiertenzentrum und Wissenschaftliche Weiterbildung - Ihnen die Gelegenheit, unser Programm für Betreuende von Doktorarbeiten zu nutzen, das Ihre Betreuungsarbeit unterstützen und entlasten möchte. hier weiterlesen