Postdocs

Wissenschaftlerinnen-Netzwerk

Das unabhängige, selbstorganisierte Wissenschaftlerinnen-Netzwerk richtet sich an alle promovierten Wissenschaftlerinnen der CAU (ohne unbefristete W2/W3-Professorinnen).

Die Mailingliste umfasst derzeit etwa 300 Kolleginnen aller Fakultäten. Die Mitglieder des Netzwerks treffen sich in offener Runde in wechselnden Zusammensetzungen 3-4 mal pro Jahr, jedes Mal bei einer anderen Wissenschaftlerin, die sich, ihr Institut, ihr Fach und ihre Forschungsschwerpunkte vorstellt. Darüber hinaus wird bei den Treffen Raum zum Kennenlernen der anderen Wissenschaftlerinnen, für persönlichen Erfahrungsaustausch und zur Diskussion aktueller Themen gegeben.

Hauptaspekte des Wissenschaftlerinnen-Netzwerkes sind Informationsaustausch (z.B. hinsichtlich befristeter Verträge), inter- und transdisziplinäre Erfahrungserweiterung, Vernetzung, Kooperationen, Weiterbildung zu bestimmten Themen (z.B. Bewerbungstraining für Berufungsverfahren), Reflexion und Diskussion zum Thema „Frauen in der Wissenschaft" und Aktivitäten in der Hochschulpolitik (z.B. Gremienarbeit, Aufstellen einer eigenen Wahlliste).

Daneben ist eine Ehemaligen-Datenbank im Aufbau, so dass Kontakte auch über die Universität hinaus bestehen bleiben.

Interessierte Wissenschaftlerinnen sind stets willkommen und können sich bei Daniela Renger (renger@psychologie.uni-kiel.de) und Kathrin Kirsch (kirsch@musik.uni-kiel.de) informieren und anmelden.